Martina von Moos

In Sarnen bin ich geboren und aufgewachsen. Meine beiden ältere Brüder und meine Eltern boten mir eine wunderbare Kindheit.
 
Nach meiner Ausbildung zur Behindertenbetreuerin entschloss ich mich in den Therapiebereich zu wechseln und habe die Ausbildung zur med. Masseurin mit eidg. FA gemacht. Nach einem erfahrungsreichen Start in der Klinik St. Anna in Luzern, wuchs mein Kundenstamm in meiner eigenen Praxis immer mehr und ich entschloss mich, mich ganz auf meine eignen Füsse zu stellen.
 
Die Praxis wuchs und mit der ersten Mitarbeiterin bekam die Praxis einen eigenen Namen. Mit Risano starteten wir in eine kraftvolle Zukunft. Die Praxis wuchs weiter und ist durch andere wertvolle Therapiemethoden, diversen Vorträgen und Kursen das «Zentrum für Ihre Gesundheit» geworden. (www.risano.ch.)
 
2008 lernte ich meinen Mann Markus kennen und 2012 kam unser erster Sohn Yanik zur Welt. 2014 machte Morris unser Quartett komplett. Wir wohnen im wunderschönen Obwalden und gehen gemeinsam die Ups und Downs des Lebens. Wir sind gerne in der Natur unterwegs bei Wanderungen, Velotouren oder in unserem kleinen Garten. Dort staunen wir was die Natur alles vollbringt und geniessen wertvolle Köstlichkeiten. 
 
Die ganze Familie wird von mir mit natürlichen Mitteln behandelt, wenn es nötig ist. Wobei hier unsere Jungs schon selber wissen, wie man für welches Wehwehchen was anwenden kann, dies erfüllt mein Mamaherz mit Stolz und Zuversicht.