Kursangebot

Viel Spass beim Stöbern. Bitte beachten Sie, dass der Anmeldeschluss jeweils eine Woche vor Kursbeginn ist. Damit erleichtern Sie uns die Planung. Bitte geben Sie jeweils ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an.
Wir freuen uns, Sie an einem unserer Kurse begrüssen zu dürfen. 
Hinweis für Therapeuten: Die Kurse können als Weiterbildungsstunden angegeben werden. Für weitere Informationen dürfen Sie mich kontaktieren. 
Die Anmeldungen laufen über natürlich-clever oder die Risano-Praxis, wenn nichts anderes erwähnt ist. Vielen Dank!

Abendkurs

Basiskurs therapeutische Öle

Ätherische Öle sind uns allen in Begriff. Muttererde schenkt uns die Natur- Apotheke um unsere Gesundheit zu pflegen und bei Krankheiten zu unterstützen. Für die Hausapotheke stelle ich Ihnen die 10 wichtigsten ätherischen Öle vor und erkläre, welche Anwendungsmöglichkeiten wir nutzen und bei welchen Beschwerden Sie angewendet werden können.

Kursinhalt:

  • Was sind ätherische Öle?
  • Gesetzliche Hintergründe
  • Wirkungsweisen
  • Anwendungsmöglichkeiten
  • 10 Öle im Fokus 


Auf Anfrage gebe ich die Schulung auch gerne bei Ihnen zu Hause oder in einer passenden Lokalität in ihrer Umgebung.


Kursleitung
Martina von Moos
med. Masseurin EFA, gepr. Aromafachberaterin

Daten
auf Anfrage

Kosten
CHF 25.-

Ort
Risano-Praxis, Teil 2, Sarnen

Anmeldung
[email protected]



Abendkurs

Anwenderkurs- ätherische Öle mischen

In diesem Kurs werden die zwei Mischprinzipien erklärt. Wir schauen uns das Einteilungssystem der Düfte nach Kopf-, Herz- und Basisnote an. Ebenso werden Anwendungsmöglichkeiten erklärt und wie man anhand der Verdünnungstabelle die ätherischen Öle im richtigen Verhältnis mischt. Dafür lernen wir einige Pflanzenöle, Hydrolate und andere Trägermaterialien kennen. Sie bekommen Tipps, Tricks und Rezepte mit auf den Weg. 
Für alle die möchten, kann das Erlernte umgesetzt und  Alltagshelfer hergestellt werden. Ich helfe gerne dabei!

Kursinhalt:

  • Einteilungsprinzip der Parfümeure
  • Verdünnungen berechnen
  • Hydrolate, fette Pflanzenöle und andere Träger
  • Wellnesstipps
  • Hausapotheke selbst machen


Kursleitung
Martina von Moos
med. Masseurin EFA, gepr. Aromafachberaterin

Daten
Mittwoch      30. August 2023,          19.30 bis 22 Uhr 
Dienstag         7. November 2023,    19.30 bis 22 Uhr

Preis
CHF 30.– (exkl. Material)

Ort
Risano-Praxis, Teil 2, Sarnen 


Anmeldung
[email protected]


2 Tagesseminar

Ausbildung zum Babymassagekursleiter mit Urkunde

Durch Berührung kann eine Beziehung aufgebaut werden, welche wichtig ist, um ein Kind durch die verschiedenen Entwicklungsphasen zu begleiten.  Möchtest auch du jungen Eltern vermitteln, wie sie durch Berührung und natürlichen Heilmitteln die körperliche und seelische Gesundheit ihres Kindes unterstützen können? Gerne teile ich meine 10-jährige Erfahrung und das Fachwissen aus Weiterbildungen. Auch Tipps aus dem Rezeptbuch meiner Grossmutter sind im Lehrgang integriert. 

In dieser zweitätigen Ausbildung lernen sie, wie sie dieses Wissen an junge Eltern weitergeben können, wie sie Kurse gestalten können und wie sie ein Babymassage- Ablauf anleiten.


Kursinhalte: 

  • Was ist Berührung?
  • Themen wie Weinen, motorische Entwicklung, Zahnen, Krämpfe ect.
  • Babymassagegriffe und Abläufe (wir üben an Puppen)
  • Babyyoga
  • Wickel und Bäder bei Kinderkrankheiten
  • Heilströmen bei Kindern
  • Wie plane ich einen Kurs?
  • Kurseinheiten gestalten


Kursleitung
Martina von Moos
med. Masseurin EFA, Babymassagekursleiterin,
gepr. Aromafachberaterin

Daten
16./17. November 2024

Preis
450.- inkl. Skript und Unterlagen für ihre Kurse. Erst nach Erhalt der Zahlung ist der Ausbildungsplatz auf sicher.  Bei Absage bis 10 Tage vor Kursbeginn wird eine Rückerstattung von 50% gewährt. Bei Absage weniger als 10 Tage vor Kursbeginn ist keine Rückerstattung möglich. Der Schulungsplatz ist auf andere Personen übertragbar.

Ort
Zeitraum, Sarnen

Anmeldung
duftschule.ch

Lehrgang zur/m therapeutisch geprüften  Aromaanwender/in oder Aromapraktiker/in

Wenn Düfte Schule machen...


… bist du bei uns herzlich Willkommen. An unserer Duftschule möchten wir dein Wissen über die Welt der Düfte deren Wirkungsweisen und Möglichkeiten fundiert vertiefen. Die Aromatherapie als alte Heilkunde darf wieder salonfähig werden und unser Alltag und Familienleben bereichern. Tauche mit uns ein in die Welt der Pflanzen, der Düfte und der natürlichen Anwendungen.

Teile dein erlerntes Wissen und deine Erfahrungen mit deinen Mitmenschen. Beraten soll jedoch gelernt sein. In der Duftschule kannst du dich zum therapeutisch geprüften Aromafachberater ausbilden. Sicherheitsgründe und auch Gesetze geben in der Aromatherapie Grenzen vor. Uns geht es darum dir diese Grenzen aufzuzeigen und dennoch zu erkennen, wie viel für unsere Gesundheit möglich ist. So kannst du deine Kunden mit Sicherheit und Erfolg beraten.

Du kannst auch einzelne Module besuchen.

Infos und Anmeldung
www.duftschule.ch



4 Mittwochnachmittage

Achtsamkeit für Kinder 

Entdecke deine Zauberkräfte - 2-teiliger Achtsamkeitsworkshop für Kinder zwischen 6-10 Jahren.
  

Die Kinder lernen durch spielerische Übungen wie sie Achtsamkeit und Entspannung in ihren Alltag integrieren und dadurch mehr Vertrauen, innere Stärke, Ruhe, Mut und Gelassenheit finden können.
 
Kursleitung
Susanne Wallimann, Religionspädagogin, zertifizierte Lieblingsfach-Trainerin
https://herzsache.jetzt/trainer/susanne-wallimann/

 

Datum
Sa l 4. und 18. November 2023
9.30 bis 11 Uhr

Kosten
CHF 110.-   

Ort
Zeitraum, Sarnen

Anmeldung
[email protected]

2 Tagesseminar

Emotionen balancieren: 

 4-Zonen Fussbehandlung 

Gemeinsam haben wir aus über 10 Jahren Therapie- Tätigkeit unsere eigene Methode entwickelt. Uns geht es darum eine einfache Methode weiterzugeben, die unsere körperliche und seelische Gesundheit gleichzeitig fördert, da sich beide Anteile gegenseitig beeinflussen. Die Behandlung wird am Fuss durchgeführt, da wir dort über die Reflexpunkte Einfluss auf unsere Organe nehmen können. Über die Einteilung in die 4 Zonen konnten wir auch Anteile aus der chinesischen Medizin und den Chakren einfliessen lassen. Die Wirkung der ätherischen Öle, welche immer auf körperlicher und emotionaler Ebene regulieren, unterstützt unsere Behandlungsform massgeblich. Du lernst, wie man krankmachenden Emotionen findet und wie man Sie mit dieser Technik auflösen kann.

Der Kurs wird von beiden Dozentinnen geführt, um dir unser Wissen direkt zu übermitteln und um das praktische Arbeiten optimal begleiten zu können.  


Kursleitung
Sybille Buntschu, dipl. Aromatherapeutin (Sela)

Martina von Moos,
med. Masseurin EFA, gepr. Aromafachberaterin

Daten
Fr l Sa 15. & 16. Dezember 2023, 9.30 bis 17 Uhr

Kosten
CHF 450.-  inkl. Skript und Öl-Set. Erst nach Erhalt der Zahlung ist der Ausbildungsplatz auf sicher.  Bei Absage bis 10 Tage vor Kursbeginn wird eine Rückerstattung von 50% gewährt. Bei Absage weniger als 10 Tage vor Kursbeginn ist keine Rückerstattung möglich. Der Schulungsplatz ist auf andere Personen übertragbar.

Ort
Zeitraum, Sarnen

Anmeldung
www.duftschule.ch

Tagesseminar

Duftmassage

Massagen mit ätherischen Ölen sind nicht nur sehr entspannend und wohlriechend, sondern geben dank der Wirkungskraft der Öle dem Körper die Möglichkeit seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren, sich zu regenerieren und wieder in Balance zukommen. Diese Technik ist einfach zu erlernen und soll dafür dienen, sie zu Hause seinen Liebsten schenken oder in einer Praxis anwenden zu können.

Mit dem Wissen aus der Aromatherapie, der med. Massage und Inspirationen von Vorbildern, welche seit Jahrzehnten mit ätherischen Ölen arbeiten und behandeln, haben wir diese Duftmassage zusammengestellt.

Kursleitung
Sybille Buntschu, dipl. Aromatherapeutin (Sela)

Martina von Moos,
med. Masseurin EFA, gepr. Aromafachberaterin

Datum
Fr l 31. März 2023, 9.30 bis 17 Uhr
So l 15. Oktober 2023, 9.30 bis 17 Uhr

Kosten
CHF 225.- inkl. Öle und Skript

Ort
Zeitraum, Sarnen

Anmeldung
www.duftschule.ch


3 Tagesseminar 

Fussreflexzonenmassage Basiskurs für Einsteiger

Die Wirkung  der Fussreflexzonenmassage ist seit Jahrhunderten bekannt und auch in vielen medizinischen Bereichen anerkannt. In diesem 3-teiligen Kurs schauen wir uns an, wie die Fussreflexzonenmassage wirkt, wo und wie wir sie in unserem Alltag sowie in der Praxis einsetzen können. In diesem Kurs wird viel praktisch gearbeitet, damit der Ablauf dieser Behandlungsform gefestigt werden kann. Es ist mir ein Anliegen ihnen ein Werkzeug mit nach Hause zugeben, welches sie sicher, einfach und zielführend anwenden können.

Wir besprechen, wie die ätherischen Öle in die Reflexzonenbehandlung eingebaut werden können und wenden diese während der Behandlung auch an.


Nach diesem Kurs sind sie befähigt die Fussreflexzonenmassage an Menschen in ihrem Umfeld anzuwenden.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Theorie:

  • Geschichte der Fussreflexzonenmassage
  • Wirkungsweise und Einsatzgebiete der Fussreflexzonenmassage
  • Kontraindikationen (wann darf nicht behandelt werden)
  • Organsysteme und deren Aufgaben
  • Ablauf der Behandlung
  • Einsatz der ätherischen Öle

       Praktisch

  • Ablauf der Reflexzonenpunkte in einer Massageform
  • Reflektorische Lymphbehandlung am Fuss


Kursleitung
Martina von Moos,
med. Masseurin EFA,
gepr. Aromafachberaterin

Daten
Fr l 1. Dezember 2023 l 12. Januar 2024 und 23. Februar 2024
jeweils 9 bis ca. 17 Uhr


Preis
CHF 580 CHF  inkl. Skript. Erst nach Erhalt der Zahlung ist der Ausbildungsplatz auf sicher.  Bei Absage bis 10 Tage vor Kursbeginn wird eine Rückerstattung von 50% gewährt. Bei Absage weniger als 10 Tage vor Kursbeginn ist keine Rückerstattung möglich. Der Schulungsplatz ist auf andere Personen übertragbar.

Ort
Zeitraum, Sarnen

Anmeldung
www.duftschule.